Warenkorb

0 artikel(en)

Zwischensumme: 0,00 €

Diabetes Desk Datenschutzerklärung

Wenn Sie diese Seite derzeit besuchen, sammeln wir zu verschiedenen Zwecken unterschiedliche Daten. Im folgenden wird erläutert, welche Informationen wir erheben, zu welchem Zweck, wie wir die Daten erheben, was Ihre Rechte sind und wie Sie sie ausüben können.

Diabetes Desk respektiert Ihre Privatsphäre und sorgt dafür, dass alle Ihre persönlichen Daten vertraulich behandelt werden.

Daten Diabetes Desk

Name Diabetes Desk B.V.
Postadresse Postbus 529
PLZ & Ort 6200 AM Maastricht
Land Niederlande
IHK-Nr. 50046780
URL's Website http://www.diabetesdesk.de
E-Mail-Adresse info@diabetesdesk.de


Kundendienst
E-Mail-Adresse
(Fragen, Beschwerden und Anregungen)
info@diabetesdesk.de

Unterstützung beim Datenschutz

Wenn Sie Informationen zu dieser Datenschutzerklärung benötigen, wenden Sie sich bitte an die oben genannte Postadresse, nutzen Sie die Telefonnummer oder die E-Mail-Adresse.

Definitionen

Hiernach werden einige häufig verwendete Begriffe in dieser Datenschutzerklärung definiert:

Besucher: Besucher unserer Webseite, die nicht notwendigerweise auch Kunden sind.

Kunde: Besucher der Webseite, der bei uns eine Bestellung aufgibt und dabei uns seine Daten kenntlich macht.

Personenbezogene Daten: Alle Informationen über eine Person, die auf diese Person zurückzuführen sind.

Verarbeitung personenbezogener Daten: jeder Operationen, die im Zusammenhang mit dem Umgang mit personenbezogenen Daten steht. Dies kann die Sammlung, Aufzeichnungen, Weitergabe und Vernichtung personenbezogener Daten umfassen.

Verantwortlicher: Personen oder Organisationen, die verantwortlich für die Verarbeitung personenbezogener Daten sind. Für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten, wie in dieser Datenschutzerklärung beschrieben, ist Diabetes Desk verantwortlich.

Opt-in: Wenn eine Organisation nach dem Opt-in-Prinzip arbeitet, dann muss der Empfänger ausdrücklich zustimmen, den (kommerziellen) Newsletter empfangen zu wollen. Der Empfänger kennt auch den Umfang des Inhalts, den Wortlaut des Newsletters und die Häufigkeit, mit der der Newsletter versendet wird. Der Empfänger des Newsletters erhält auf jede Weise angeboten, sich vom Newsletter wieder abzumelden (Opt-out-Prinzip).

Gesetzliche Grundlage der Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung und unsere Datenschutzrichtlinien erfüllen mindestens das Datenschutzgesetz (WGP) und die Europäische Datenschutzrichtlinie (95/46/EG).

Registrierung

Diabetes Desk ist bei der niederländischen Datenschutzbehörde registriert. Der Vorstand überwacht die Einhaltung der Gesetze, die die Verwendung personenbezogener Daten regeln. Das Gremium wird bei Entwicklungen aktiv, bei denen die Privatsphäre von jemandem in Gefahr ist. Es richtet besondere Aufmerksamkeit auf technologische Entwicklungen und Datenschutz.

Personenbezogene Daten und Datenverarbeitung

Um Ihnen einen guten und persönlichen Service zu bieten, benötigen wir einige Informationen von Ihnen. Wenn Sie sich bei uns anmelden, werden Ihr Name, Ihre (E-Mail)-Adresse, Telefonnummer, Geburtsdatum, Geschlecht und eventuelle Vorlieben und Interessen gespeichert. Wir geben diese Informationen in einigen Fällen an Dritte zur Überprüfung. Wir nutzen diese Daten ausschließlich für Dienstleistungen, um die Sie uns explizit gebeten haben, wenn Sie sich bei uns registrieren, eine Bestellung bei uns aufgeben oder wann immer Sie Ihre Daten ändern.

Diabetes Desk verarbeitet drei Arten von Daten: Identitäts-, Zahlungs- und Verkehrdaten

Identitätsdaten

Diese Informationen stellen Sie uns bei der Bestellung oder Anmeldung zur Verfügung:

  • Vorname
  • Nachname
  • Unternehmen
  • E-Mail-Adresse
  • Straße
  • Hausnummer
  • Postleitzahl
  • Ort
  • Land
  • Bundesland
  • Telefon
  • Fax
  • Geburtsdatum
  • Geschlecht

Wir verwenden die Bestellinformationen, um Ihre Bestellung zu bearbeiten und das Paket so bald wie möglich an Sie auszuliefern. Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer können nützlich sein, wenn z.B. etwas mit Ihrem Paket passiert. Die E-Mail-Adresse, die Sie hier eingeben, wird nicht für Marketingzwecke verwendet werden.

Zahlungsdetails

Bei der Registrierung Ihrer Online-Zahlungsdetails erfassen wir nur Ihre Bezahlmethode (Mastercard, Visa). Die tatsächliche Zahlung läuft nicht über unsere Webseite, sondern über die eines Partners, mit dem wir zusammenarbeiten. Ihrer Bankdaten werden also durch Diabetes Desk nicht gespeichert.

Verkehrsdaten

Bei Verkehrsdaten können Sie an die Erfassung einer IP-Adresse*, das Installieren eines Cookies** und das Erfassen des Klick-Verhaltens sowie an die Analyse Ihrer Navigation auf unserer Webseite denken.

Mit dem Verkehrsdaten analysieren wir das Verhalten unserer Besucher. Wir betrachten, wie die Navigation verwendet wird, welche Seiten besucht werden und welche Artikel bestellt werden, sodass wir damit den Bekanntheitsgrad, die Funktionalität und den Inhalt unserer Webseite (und des digitalen Newsletters) verbessern können.

*Eine IP-Adresse ist eine Internet Protocol-Adresse, die auf die einzigartige Adresse im Internet verweist. Dies kann bedeuten, dass in einigen Fällen direkt der Computer des Besuchers erkannt werden kann. Diese Information ist wichtig, um die Seite über das Internet an den richtigen Computer zu senden.

**Ein Cookie ist eine Sammlung von Informationen, eine Erfassungsdatei, die eine Webseite auf die Festplatte eines Computers überträgt, um sie dort zu speichern. Ein Cookie identifiziert dem Besucher nicht, aber seinen Computer. Unsere Website wird einen Cookie für die Analyse Ihrer Surfgewohnheiten installieren, sodass wir unsere Website besser zusammenstellen können.

Ziele und Datenverarbeitung

  • Hierin wird angegeben, für welche Ziele Diabetes Desk Ihre Daten erhebt. Diabetes Desk hat bei der Verarbeitung Ihrer Daten die folgenden speziellen Ziele vor Augen:
  • Das Bearbeiten Ihrer Bestellung (administrativ)
  • Die Lieferung Ihre Bestellung an direkt gewählte Lieferadresse (administrativ)
  • Möglicherweise die Unterbreitung personalisierten Angeboten und Werbeaktionen oder die Bereitstellung von relevanten Informationen oder Newslettern (kommerziell)
Die Zahlungsdetails im verarbeiten Zahlungspartner von Diabetes Desk zu administrativen Zwecken, nämlich der Bezahlung Ihrer Bestellung. Verkehrsdaten verarbeitet Diabetes Desk zu kommunikativen Zwecken z.B.:
  • Der Verbesserung der Nutzbarkeit der Webseite

Verlinkung auf unserer Webseite

Auf der Webseite von Diabetes Desk kann Werbung von Dritten oder es können Verknüpfungen zu anderen Websites eingeblendet werden, die nicht unter der Kontrolle von Diabetes Desk stehen. Diabetes Desk ist in keiner Weise für den Inhalt und die Einhaltung der Datenschutzregeln durch die Administratoren der jeweiligen Seiten verantwortlich. Die Aufnahme von Verknüpfungen zu anderen Websites stellt auch implizit keine Billigung durch Diabetes Desk in Bezug auf den Inhalt dieser Seiten dar.

Sichere Seiten

Die Online-Bezahlungsseiten sind geschützt. Die Seiten werden mit SSL geschützt, so dass Ihre Daten verschlüsselt versendet werden und es für Dritte unmöglich ist, Ihre Daten einzusehen. Sie können den Schutz überprüfen, indem Sie auf der Bezahlungsseite die rechte Maustaste klicken und Eigenschaften auswählen. Sie erhalten nun ein Fenster mit den Verbindungsdaten. Unter Verbindungen wird angezeigt, dass es sich um eine SSL-Verbindung handelt. Ihre Kreditkarten Daten, z.B. Ihre Nummer und das Ablaufdatum, werden natürlich nicht gespeichert. Bank- und/oder Kreditkarten Daten geben Sie nicht auf unserer Webseite ein, sondern auf den ebenso gesicherten Seiten unserer Zahlungspartner.

Herkunft der Daten

Die Daten, die Diabetes Desk verarbeitet, werden über die Website www.DiabetesDesk.de erhoben.

Weitergabe von Daten

Diabetes Desk gibt Ihre Daten an einen bestimmten Kreis Dritter weiter, die diese Daten zu administrativen Zwecken verarbeiten. Alle Online-Zahlungen werden vollständig SSL-gesichert durch Ogone, Europas größter Online-Bezahlplattform, verarbeitet. Ogone verfügt über die sichersten Bezahlsysteme und verfolgt eine strikte Datenschutzpolitik. Wir haben nie Zugriff auf Ihre persönlichen Bankinformationen.

Rechte der Besucher und unserer Kunden

Als Besucher oder Kunde unserer Website haben Sie das Recht, sich an die Abteilung E-Commerce mit der Bitte zu wenden, Auskunft darüber zu erhalten, ob unsere Organisation Ihre Daten verarbeitet. Die Abteilung E-Commerce wird sich innerhalb von vier Wochen schriftlich darüber informieren, welche Daten verarbeitet werden, zum welchen Zwecken und woher diese Daten kommen sowie an wen sie weitergegeben wurden und für welche Ziele dies geschah.

Sie haben ebenso das Recht, durch Anfrage bei der Abteilung E-Commerce, Ihre personenbezogenen Daten zu verbessern, zu ergänzen, oder zu schützen. Sie können dies beantragen, wenn Ihre Daten faktisch falsch sind, die Zielstellungen der Verarbeitung nur teils oder nicht der Sache dienen und damit rechtswidrig verarbeitet werden. Wenn Sie nicht mehr wünschen, unsere Newsletter oder speziellen Angebote zu erhalten, können Sie uns per E-Mail oder über den Abgemelde-Link im Newsletter darüber informieren.

Geheimhaltung

Die Personen, die unter Aufsicht von Verantwortlichen handeln, sowie die Verantwortlichen selbst und die, die Zugang zu personenbezogenen Daten haben, sind zur Geheimhaltung der personenbezogenen Daten verpflichtet, von denen Sie Kenntnis haben, sofern Sie nicht durch Gesetze oder Richtlinien verpflichtet sind, Mitteilungen vorzunehmen.

Sicherheit

Um nicht autorisierten Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten zu verhindern, hat Diabetes Desk mehrere Sicherheitsmaßnahmen getroffen, einschließlich Maßnahmen gegen unerlaubten Zugriff, unbefugte Nutzung, nicht autorisierte Änderung, widerrechtliche Löschung und zufälligem sowie unbeabsichtigtem Verlust.

Abschluss

Abschluss wenn Sie nach dem Lesen dieser Datenschutzerklärung noch Fragen zum Schutz Ihrer Privatsphäre während Ihres Besuchs auf unserer Webseite haben, zögern Sie bitte nicht, telefonisch oder schriftlich per E-Mail mit unserer Abteilung E-Commerce Kontakt aufzunehmen.

Diabetes Desk das hat das Recht diese Datenschutzerklärung anzupassen, wenn zwischenzeitliche Entwicklungen in den Bereichen Technologie, Gesetzgebung, Arbeitsplätze oder Sachleistungen eintreten.

Blue-Startpaket mit Blutzuckermessgerät - Diabetes Checkpoint nur für 9,95 €

Cookies

Diese Website verwendet Cookies. Cookies sind kleine Dateien, die heruntergeladen während des Surfens Webseiten sind und die lokal auf Ihrer Festplatte gespeichert werden.

Diabetes Desk wird anhand der folgenden Art von Cookies:

  • Notwendige Cookies zu verfolgen Ihrem Warenkorb
  • Analytische Cookies zu verfolgen Website statisitics

schließen [x]